Naturpark Weißbach
Infozentrum

Leistungen: Gestalterische Konzeption, Ausstellungsarchitektur, Grafikdesign, Lichtplanung, Realisierung. mehr »

Aus einem ehemaligen Baustadl, einem alten Lagerhaus für Bauholz, wird das sogenannte Schaustadl: Ein Informationsort des Naturparks Weißbach über die dortige Holz- und Almwirtschaft. Die Ausstellung macht deutlich, woraus die Unterschiede zwischen Nutzwald und Naturwald bestehen – sowohl in der Vergangenheit wie in der Gegenwart. In den historischen Baukörper wurde eine solitäre, begehbare Plattform eingebaut, die bewusst – zum Schutz und aus Respekt – einen Abstand zum denkmalgeschützten Gebäude hält. Die Plattform wird rundum durch Sitz- und Informationselemente mit integrierten Vitrinen begrenzt. Das Schaustadl ist eine permanent geöffnete Ausstellung, Tag und Nacht, ohne Beaufsichtigung. Alle Bauteile sind daher extrem einfach und stabil ausgeführt. Ökologisch nachhaltig präsentiert sich die Ausstellung durch die Verwendung von Lasergravur: Die Informationen sind ohne Verwendung von Lösungsmitteln und Pigmenten in das naturbelassene Holz resistent eingebrannt. nach oben »