Erlebniszentrum Naturgewalten
Sylt: Dauerausstellung „Kräfte der Nordsee”
Eröffnung 2021

Leistungen: Gestalterische Konzeption, Szenografie, Ausstellungs­architektur, Planung interaktiver Funktionsmodelle, Realisierung.

Szenographie. Kind vor Ausstellungswand mit Dünen und Meer. Szenographie. Sitzgelegenheit vor Ausstellungswand mit Sturm. Szenographie. Besucher vor Ausstellungswand mit Rettungsboot. Szenographie. Ausstellungswände mit Sturm und Ebbe und Flut. Szenographie. Besucher vor Ausstellungswand mit Windrädern. Szenographie. Kinder auf einer Graphik am Boden.

Hier ist Staunen angesagt – Staunen über die Kräfte der Nordsee, die Auswirkungen des Windes, der Wellen und der Gezeiten, über das Phänomen der Wanderdünen und die Seehundbank vor List, mit der die Station via Webcam live verbunden ist. Die Live-Schaltungen werden ergänzt durch Filme wie „Leben mit Naturgewalten“, in denen gezeigt wird, wie die Tier- und Pflanzenwelt mit den Gezeiten, mit Sturm und Salz zurechtkommt. Texte, Filme, Hands-On-Exponate zum Anfassen und Ausprobieren sowie interaktive Medienstationen sorgen für einen abwechslungsreichen und gleichzeitig maximal informativen Besuch. Die Besuchenden können sogar in einem simulierten Wellenkanal ausprobieren, wie sich Wellengänge bei steigenden Windstärken verändern. Ergänzt wird die Ausstellung um ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm. Die jungen Besucherinnen und Besucher werden auf ihrem Weg durch die Ausstellung von zahlreichen Ausstellungsstücken begleitet. Audiostationen bringen diese Exponate zum Sprechen. Der Rundweg für Kinder und Jugendliche startet am Spielplatz im Außenbereich und führt ins Innere des Erlebniszentrums, wo sie unter anderem von Wissensshows und Quitzterminals erwartet werden. In einem 180 Grad Panorama-Kino können kleine und große Besucher:innen mittels Film in ein Tauchboot steigen und das Unterwasserleben in den Tiefen der Nordsee erkunden.